Harald Szeemann:

Museum der Obsessionen

von/ über/ zu / mit

IMD 100
1981
239 Seiten.
ISBN: 978-3-88396-020-3
Buch: 14,00 €

Buchcover  Buch bestellen

„Wie aus einer Vision ein Entwurf, aus der Konzeption dann eine ‚Station’ und aus dem Erfolg auch ein Machtfaktor wird, das offenbaren die aus dem Enthusiasmus und Skrupeln gewirkten Texte des Mannes, der vor allem mit der documenta 5 (1972) Maßstäbe gesetzt hat. ‚Im kulturellen Kontext’, meint Szeemann, ‚bedeutet Macht in erster Linie, anderen die Dinge zu ermöglichen.’ “

(Alfred Nemeczek, art)